Neue Fragen & Antworten in Wettersoftware

Im Bereich der Wettermesstechnik spielt die Wettersoftware eine sehr wichtige Rolle. Viele Wetterstationen werden bereits mit einer Wettersoftware mitgeliefert, damit erhält man die Möglichkeit die Wetterstation auszulesen und meist einige Grundfunktionen für die Darstellung der Wetterdaten als Tabelle und Diagramm und die Wetterdaten als CSV zu exportieren. Möchte man auf weitere Funktionen zugreifen, wie zum Beispiel die Erstellung von benutzerdefinierten Dokumente oder Webseiten und eine professionelle Auswertung der Wetterdaten oder Übertragung der Daten an Wetternetzwerke, dann ist man dann auf externe Wettertools angewiesen, die man normalerweise im Internet herunterladen kann, und kostenpflichtig sind. Bekannte Wetterprogramme für Windows sind WeatherDisplay, Cumulus (wird nicht mehr weiterentwickelt) und im deutschsprachigen Raum auch die Wettersoftware WsWin. Unter Linux gibt es sowohl kommerzielle Programme wie Meteohub als auch Opensource-Projekte wie WeeWX.


0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
Beantwortet 25, Apr 2016 in WeeWx von ajax weewx template json
0 Punkte
2 Antworten
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 29, Sep 2015 in WsWin von mw (3,330 Punkte)
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
1 Antwort
0 Punkte
0 Antworten
Gefragt 26, Dez 2013 in WsWin von Anonym
...